Cookie-Richtlinien

In diesem Abschnitt werden dem Benutzer alle vollständigen Informationen zur Cookie-Richtlinie PAYPER, S.A. zur Verfügung gestellt.

Was sind Cookies?

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei (Datei), die ein Server beim Zugriff auf bestimmte Webseite auf der Festplatte Ihres Computers oder Gerätes (Computer, Tablet, Smartphone usw.) speichern kann. Cookies ermöglichen es einer Webseite unter anderem, Informationen über die Surfgewohnheiten eines Nutzers oder dessen Geräte zu speichern und abzurufen und diese abhängig von den darin enthaltenen Informationen und der Art und Weise, wie sie ihre Geräte nutzen, zu erkennen oder speichern einige Arten von Benutzerinformationen. Der Cookie kann nur von der Website gelesen werden, die ihn an das Gerät gesendet hat. Es ist weder eine ausführbare Datei, noch kann es einen Virus verbreiten oder enthalten.

Wie die spanischen Agentur für den Datenschutz in ihrer Veröffentlichung beschreibt „Leitfaden für die Verwendung von Cookies“ (zugänglich online über das Webportal http://www.agpd.es), alle Cookies können generell in 3 Kategorien eingeteilt werden (wobei jede Cookie mehr als einen Bestandteil einer Kategorie haben kann):

- Kategorie 1. Gemäß dem Unternehmen, das es verwaltet:

  • Eigene Cookies: Sie werden von dem Team oder der Domäne des Herausgebers, desvon dem Benutzer angeforderte Dienst bereitgestellt wird, an den Benutzer der Endgeräte gesendet wird.
  • Cookies von Dritten: Es wird auf den Computer von einem Computer oder Domäne des Benutzers gesendet, die nicht vom Herausgeber, sondern von einem Dritten, verantwortlich für die Verarbeitung der erhaltenen Daten durch Cookies verwaltet wird.

- Kategorie 2. Je nach der Zeit, die sie aktiv bleiben:

  • Sitzungscookies: Sie werden verwendet, um Daten zu sammeln und zu speichern, nur während der Benutzer auf ein bestimmtes Webportal zugreift.
  • Dauerhafte Cookies: Dauerhafte Cookies: Die durch das Cookie erfassten Daten werden weiterhin im Terminal gespeichert und können von der für das Cookie verantwortlichen Person für einen Zeitraum abgerufen und verarbeitet werden, der von derselben verantwortlichen Person festgelegt wird.

- Kategorie 3. Gemäß dem Zweck, für die durch das Cookie erhaltenen Daten verarbeitet werden:

  • Technische Cookies: Das sind Cookies, die sich auf die interne Funktionsweise des Webportals, der Plattform oder die Anwendung beziehen und es dem Benutzer ermöglichen, durch diese oder deren Verwendung zu navigieren.
  • Personalisierungs-Cookies: Sie ermöglichen dem Benutzer Zugriff auf den angeforderten Dienst mit einigen vordefinierten allgemeinen Merkmalen, basierend auf einer Reihe von Kriterien des Endgeräts, wie z. B. Sprache, Art des Browsers usw.
  • Analyse-Cookies: Sie sind statistischer Art und dienen zur Durchführung, Überwachung und Analyse des Verhaltens der Benutzer einer Website. Sie werden verwendet, um die Aktivität von Websites, Anwendungen oder Plattformen zu messen sowie Benutzerprofile davon zu erstellen.
  • Werbe-Cookies: Sie werden verwendet, um die Werbeflächen zu verwalten, die der Publisher in seinem Web-Portal, seiner Anwendung oder Plattform vorgesehen hat, basierend auf Kriterien wie dem bearbeiteten Inhalt oder der Häufigkeit, mit der die Werbung angezeigt wird.
  • Behavioral Advertising Cookies: Diese werden verwendet, um die Werbeflächen zu verwalten, die vom Redakteur in seinem Webportal, seiner Anwendung oder Plattform bereitgestellt werden, basierend auf Kriterien des Benutzerverhaltens, die durch ihre Surfgewohnheiten erhalten werden.

Die Verwendung von Cookies von Dienstleistern der Informationsgesellschaft, ist eine gängige Praxis und wird gesetzlich durch das Gesetz 34/2002 vom 11. Juli über Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und des elektronischen Geschäftsverkehrs (Artikel 22.2) anerkannt.

Welche Arten von Cookies verwendet diese Website?

Von den verschiedenen Arten von bestehenden Cookies verwendet PAYPER, S.A. nur die folgenden Arten von Cookies in diesem Webportal:

1. Technische Cookies und Personalisierungs-Cookies: Das sind eigene Cookies von PAYPER, S.A., deren Zweck es ist, die Funktionsweise des Portals zu verwalten und dem Benutzer den Zugang und die Browsing-Erfahrung zu erleichtern und zu verbessern. In diesem Hinsicht werden nur Cookies bezüglich des Status der Annahme oder Nichtannahme der gleichen Cookies oder Datenschutzrichtlinien sowie Browser-Erkennungs-Cookies verwendet, um ihre Kompatibilität mit der JavaScript-Programmiersprache zu bestimmen.

Die Verwendung der oben genannten Cookies identifiziert den Benutzer nicht und beinhaltet daher nicht die Beschaffung und Verarbeitung personenbezogener Daten.

2. Analyse-Cookies: Das sind statistische oder analytische Cookies zur Überwachung des Benutzerverhaltens. Im Einzelnen werden die folgenden Analyse-Cookies verwendet:

a) Google Analytics: ist ein Tool, mit dem Websitebesitzer messen können, wie Benutzer mit dem Inhalt der Website interagieren. Wenn ein Nutzer durch die Seiten einer Website navigiert, stellt Google Analytics dem Inhaber dieser Website JavaScript-Tags (Bibliotheken) zur Verfügung, um Informationen über die Seite zu erfassen, die ein Nutzer angesehen hat z.B. die URL der Seite. Die JavaScript-Bibliotheken von Google Analytics verwenden HTTP-Cookies, um sich daran zu „erinnern“, was ein Benutzer auf vorherigen Seiten oder in Interaktionen mit der Website getan hat. Weitere Informationen zu dieser Art von Cookies finden Sie unter folgendem Link.

Soll ich der Installation von Cookies zustimmen?

Die Installation und Nutzung von Cookies muss vom Nutzer ausdrücklich genehmigt werden, das kann verweigert oder seine zuvor erteilte Einwilligung kann sogar jederzeit widerrufen werden.

Dafür, bei dem ersten Besuch, den der Benutzer auf unserem Webportal macht, wird er durch das Erscheinen eines Fensters über die Existenz von Cookies informiert, mit den grundlegenden Informationen desselben, insbesondere der Art seiner Annahme und einem Link zu den vollständigen Informationen zur Cookie-Richtlinien.

Für den Fall, dass der Benutzer der Installation von Cookies auf seinem Gerät nicht zustimmt oder diese Zustimmung später zurückzieht, wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der Dienst vollständig verfügbar bleibt, obwohl der Benutzer nicht von der besten Nutzung oder Erfahrung der Verwendung des Webportals profitieren kann.

Ebenso muss der Nutzer beachten, dass, wenn er die Installation von Cookies nicht ausdrücklich ablehnt, die Navigation durch das Webportal als Zustimmung des Nutzers gilt.

Wie weit geht die Zustimmung?

Die Benutzer werden darüber informiert, dass die Einwilligung sowohl für die eigenen Cookies als auch für die Cookies von Drittanbietern gilt und dass sich die Zustimmung auf die übrigen Webportale von PAYPER, S.A. ausdehnt.

Wie und wann wird eine Einwilligung gegeben?

Bei dem ersten Besuch des Nutzers in unserem Web-Portal werden Sie auf sichtbare Weise über das Vorhandensein von Cookies informiert, mit dem entsprechenden Link zu dem vorliegenden Dokument über die Cookie-Richtlinien.

Um der Installation und Verwendung der in diesem Webportal verwendeten Cookies zuzustimmen, kann der Benutzer dies auf drei Arten tun:

1.  Durch Klicken oder Aktivieren der Option „ich akzeptiere" der überlagerten Warnung, die auf dem Bildschirm erscheint,

2. oder fahren Sie mit der Navigation durch das Portal fort, indem Sie entweder durch die Seiten blättern oder auf einen Link klicken, der als positive Zustimmung des Benutzers interpretiert wird.

3. Über den Konfigurator des Webbrowsers und Sie folgen Sie den folgenden Anweisungen:

Für andere Arten von Browsern sollten Sie die Hilfethemen des eigenen Browsers oder die Website des Erstellers / Herausgebers konsultieren.

Nach der Einwilligung bei zukünftigen Besuchen unseres Portals müssen Sie, wenn Sie Ihre Zustimmung nicht zuvor zurückgezogen oder die Cookies von diesem Webportal gelöscht haben, Ihre Zustimmung nicht abgeben und können jederzeit auf die Cookie-Richtlinien des entsprechenden Links am Ende jedes Displays zugreifen.

Wie wird die Installation und Verwendung von Cookies abgelehnt?

Wenn der Benutzer nicht möchte, dass die von unserem Portal verwendeten Cookies installiert werden, kann er entweder den Zugriff auf das Portal abbrechen oder den Webbrowser zu dem Zweck konfigurieren, die Cookies abzulehnen, zu blockieren oder zu deaktivieren. Auf dieselbe Weise kann der Benutzer den Browser sogar so konfigurieren, dass standardmäßig alle Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder dass der Browser bei jeder Installation eines Cookies eine Warnung anzeigt, die es ihm erlaubt, es zuzulassen oder nicht im Gerät zu installieren.

Die Anweisungen zum Ablehnen, Blockieren oder Deaktivieren von Cookies variieren je nach dem vom Benutzer verwendeten Browser und sind sowohl in den Hilfethemen des Browsers als auch auf der Website seines Editors oder Erstellers verfügbar:

Für andere Arten von Browsern sollten Sie die Hilfethemen des eigenen Browsers oder die Website des Erstellers / Herausgebers konsultieren.

Wie wird die zuvor erteilte Zustimmung entfernt und die installierten Cookies gelöscht?

Der Benutzer kann die zuvor erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen, indem er die auf seinem Gerät oder Apparat installierten Cookies deaktiviert und beseitigt, indem er die Anweisungen befolgt, die im Folgenden beschrieben werden.

Wir weisen Sie darauf hin, dass bestimmte Browser die Möglichkeit bieten, im privaten oder Inkognito-Modus zu surfen, was die Installation von Cookies und das automatische Löschen am Ende der Sitzung ermöglicht, ohne dass dies manuell durchgeführt werden muss.

Weitere Informationen und Details zu den erwähnten Extremen finden Sie in den Hilfethemen Ihres Browsers oder auf der Webseite Ihres Editors oder Erstellers.

Bevor Sie mit dem Widerruf der Zustimmung zu bereits installierten Cookies fortfahren, müssen Sie wissen, dass, obwohl der Dienst weiterhin verfügbar ist, der Widerruf der Zustimmung dazu führt, dass der Benutzer nicht von der besten Nutzung oder Erfahrung bei der Nutzung des Webportals profitieren kann.

Um die Zustimmung zu widerrufen und die installierten Cookies zu deaktivieren, müssen Sie die Anweisungen befolgen, die Sie in den folgenden Links finden, abhängig vom verwendeten Browser:

Für andere Arten von Browsern sollten Sie die Hilfethemen des eigenen Browsers oder die Website des Erstellers / Herausgebers konsultieren.